Tipps & Tricks: Esstisch gestalten!

Das Esszimmer ist nicht mehr nur Platz für einen kurzen Moment. Der moderne Essbereich ist in unserer heutigen Zeit meist kombiniert mit einer offenen Wohnküche und somit bleiben wir und auch unsere Gäste - wenn es denn gemütlich ist - länger am Esstisch sitzen als geplant. 
Mit unserem kurzen Guide erhaltet ihr Tipps und Tricks, um einen Esstisch im skandinavischen Stil zu gestalten! Ist der Tisch groß genug, sind die Stühle bequem.. All diese Fragen klären wir für euch!

Inhaltsverzeichniss

Der skandinavische Esstisch: Form, Material, Größe
Die Designer-Stühle: Sitzt jeder bequem?
Die Design Pendelleuchten: Gutes Licht über dem Esstisch

Der skandinavische Esstisch: Form, Material, Größe

Entscheidet ihr euch für die klassische rechteckige Form, so ist es von Vorteil, dass diese Variante Esstisch den Raumplatz besser nutzt. Ein eckiger Esstisch kann leicht verschoben werden und findet leichter seinen Platz im Raum als ein runder Esstisch. Ein weiterer Vorteil des eckigen Esstisches ist, dass er verlängert werden kann oder mit einem zweiten Design-Esstisch kombiniert werden kann. Sicher ist dies ein Grund, warum sich der eckige Esstisch im Laufe der Zeit mehr durchgesetzt hat.

Zum Nachteil zählt es bei dieser Tischform, dass der am Tischende sitzende immer das Wort erheben muss und eine exponierte Stellung einnimmt.

Entscheidet man sich für die geselligere Varinate "runder Tisch", wird jeder gleichberechtigt und die exponierte Stellung entfällt. Jeder sitzt sich gegenüber und es kann munter miteinander geredet werden. In unserem Onlineshop für Esstische findet ihr eine schöne Auswahl an runden Esstischen aus Eichenholz von namenhaften skandinavischen Herstellern wie Hübsch Interior, House Doctor, Bloomingville oder Nordal. 

Besonders das Material Eichenholz trägt zu einem skandinavischen Design im Esszimmer bei und ist gut mit unterschiedlichen Materialien zu kombinieren. Mit den richtigen Pflegemitteln werdet Ihr auch lange Freude am Esstisch aus Eichholz haben. Ein Holtztisch ist im Essbereich der Klassiker, denn sein Material wirkt warm und weich, egal um welche Art Holz es sich handelt. Auch der Unterschied zwischen Vollholz und Holzfurnier muss nicht unbedingt beachtet werden, denn alltagstauglich sind beide Materialien.

Wenn es um die Größe des Esstisches geht gilt es folgende Maße einzuhalten:

  • Runder Esstisch für 4 Personen mindestens 100cm Durchmesser
  • Runder Esstisch für 6 Personen mindestens 120cm Durchmesser
  • Ein rechteckiger Tisch sollte bei 4 Personen mindestens eine Fläche von 1qm haben


Esstische bei myadele finden

Bildschirmfoto-2018-06-25-um-23-31-16

Die Designer Stühle: Sitzt jeder bequem?

Bei der Auswahl unserer Stühle kann man sich schnell verlieren. Designer Polsterstühle, welche bequem zu sitzen sind, Rattanstühle mit Armlehne oder doch nur eine Sitzbank? Stühle aus Holz sind pflegeleichter als Polsterstühle, denn von Ihnen kann der Soßenfleck schnell entfernt werden. Ein Rattanstuhl mit Armlehne bringt Gemütlichkeit mit sich und vereinfacht das Aufstehen. Kombiniert Ihr mehrere Varianten an einem Esstisch heißt es: weniger ist mehr. Achtet also darauf, dass vielleicht nur zwei Varianten (zB. Rattanstuhl und Polsterstuhl) an einem Tisch stehen. Kommt nämlich noch ein Kunststoffstuhl und ein Holzstuhl hinzu, wirkt es wie in der Studenten WG in welcher jeder Mitbewohner einen Stuhl mitgebracht hat.

Bildschirmfoto-2018-06-25-um-23-30-43

 

Der Esstisch kann auch mit einer nordischen Sitzbank kombiniert werden - dies  lockert die Atmosphäre auf und es lässt sich zum speisen ebenso gut sitzen wie auf einem Stuhl. Sitzbänke bieten Platz für 2-3 Personen und passen zu jeder Art eckiger Tisch.

In unserem myadele Onlinshop findet Ihr auch praktische Klappstühle von House Doctor oder Hocker von dänsichen Brands. Diese Sitzmöbel sind besonders praktisch, da Sie platzsparend verstaut werden können wenn sie nicht gebraucht werden oder als Dekoration einzeln im Raum stehend verwendet werden können.

Bildschirmfoto-2018-06-25-um-23-32-21

Skandinavische Designstühle finden

Die Design Pendelleuchten: Gutes Licht über dem Esstisch

Den Trend "Dunkelrestauant" solltest du in deinem Zuhause nicht verfolgen! Besonders über dem Esstisch ist eine schöne Beleuchtung das i-Tüpfelchen. Mit verschiedenen Design Hängelampen über dem Esstisch sorgt ihr für eine einladende Stimmung und das, was auf dem Tisch steht wird gesehen. Im Bereich Esstischbeleuchtung könnt ihr mit verschiedenen skandinavischen Design Pendelleuchten spielen:

  • Hängeleuchten aus Bambus
  • Pendelleuchten im Industrielook
  • Hängelampen aus Glas


Eine lang gepflegte Faustregel lautet: Hängelampen über dem Esstisch werden immer in ungerader Zahl aufgehangen. Dies wirkt wesentlich stimmiger!

Hängen Sie die Pendelleuchten mit einem Abstand von ca. 60cm - 70cm zum Esstisch auf. Dieser Abstand ist optimal da der Lichtkegel niemanden blendet und der Essbereich optimal ausgeleuchtet wird.

Design Pendelleuchten finden

Bildschirmfoto-2018-06-25-um-23-32-06

 
Wir wünschen euch viel Spaß beim einrichten und dekorieren!

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.